Gudrun Anders - ganzheitliche Unternehmensberatung

Leben und arbeiten - im Einklang mit dir und der Natur!


Ich habe aufgehört zu rauchen! Und SIe können das auch!

 

Mittlerweile bin ich Anfang 50. Mit etwa 15 oder 16 Jahren fing ich klammheimlich an zu rauchen.Damals wollte ich zu den "coolen Typen" gehören, die vor oder nach der Schule beim Bäcker standen und mit vorgehaltener Hand qualmten, damit die Lehrer nichts mit bekamen.  

Ich blicke also auf mehr als 30 Jahre intensive Raucherfahrung zurück - und könnte Ihnen einiges erzählen von gescheiterten und zeitweise geglückten Aufhörversuchen, Nikotinkatern, morgendlichem Würfelhusten ...

Ich will Sie aber nicht langweilen, denn: Ich fände es schon, wenn Sie weiterlesen und sich mit dem Gedanken an das Aufhören befassen.

Ein leidenschaftlicher Raucher, der immer von der Gefahr des Rauchens für die Gesundheit liest, hört in den meisten Fällen auf - zu lesen.

Winston Churchill, Politiker 

Bitte lesen Sie weiter! 

Ich wünsche Ihnen von Herzen, daß auch Sie es schaffen, von der Sucht des Rauchens weg zu kommen. Ich habe es nach über 30 Jahren des Rauchens geschafft.

Und was ich kann, das können Sie auch!

Binnen kurzer Zeit nach dem Aufhören hatte ich mich daran gewöhnt, keine Zigarette mehr in Händen zu halten. Es war einfach nur ein Umlernen nötig und zuerst ein wenig ungewohnt. Aber mit dem festen Willen und dem Wissen, daß es mir ohne Rauch besser gehen würde, hielt ich durch.

Schon nach kurzer Zeit roch ich viel besser und intensiver, auch mein Geschmackssinn änderte sich wieder. Mein morgendliches Husten ließ ziemlich schnell nach und die Luftzufuhr zu meinen Lungen wurde wieder besser.

Das fantastischste aber war meine Wohnung, die - nachdem ich gründlich ausgeräuchert hatte und alles gewaschen bzw. auch gestrichen hatte - endlich wie ein Zuhause roch und nicht wie eine alte Eckkneipe.

Machen Sie es mir nach! Ich garantiere Ihnen: Sie werden es nicht bereuen!

Es gibt Situationen - anstrengende, sehr emotionale Momente - da möchte der innere Schweinehund (weil es scheinbar einfacher wäre) wieder zur Zigarette greifen und damit Emotionen unterdrücken. In diesen Momenten braucht man viel Disziplin und den Willen zum Durchhalten, um nicht zur Zigarette zu greifen. Da hilft vielleicht dieser Tipp:

Rauchen Sie einfach die nächste Zigarette NICHT!

Dieser wunderbare Tipp stammt von meiner liebenswerten Nachbarin, die vor einigen Jahren mit dieser Taktik erfolgreich zu rauchen aufgehört hat. Auch mir hat er beim Aufhören sehr gut geholfen. Danke, Iris!

Mit dem Rauchen aufzuhören,ist kinderleicht.
Ich habe es schon hundertmal geschafft.

Mark Twain, US-Schriftsteller

Wenn Sie sich ernsthaft mit dem Gedanken tragen, mit dem Rauchen aufzuhören, wird Ihnen sicher mein E-Book mit vielen Tipps und Tricks weiterhelfen. Sie können es hier:  

http://www.xinxii.com/ich-habe-aufgehoert-zu-rauchen-p-327873.html

zum Preis von 9,80 € sofort downloaden.

Das Booklet enthält einen Gutschein über 100 € für ein persönliches Nichtraucher-Training bei mir. Sollten Sie Unterstützungn benötigen, freue ich mich auf Ihren Besuch!  

Ich wünsche Ihnen von Herzen viel Erfolg dabei, mit dem Rauchen aufzuhören. Möge Ihnen Ihr rauchfreies Leben vermehrte Gesundheit und Freiheit bringen. Wenn Sie es allein nicht schaffen, freue ich mich, Sie in meiner Praxis in Aachen zu sehen.

Wenn Sie jedoch partout weiter rauchen wollen, besorgen Sie sich bitte wenigstens die für den Raucher-Körper nötigen Vitamine und Vitalstoffe, damit Sie die Gesunderhaltung vielleicht ein wenig ausdehnen. Tipps dazu erhalten Sie auch hier auf der Webseite.

Leseprobe "Ich habe aufgehört"
Leseprobe aus dem Booklet "Ich habe aufgehört zu rauchen - Und Sie können das auch!" von Gudrun Anders
Leseprobe_Ich-habe-aufgehört-PPP-Mai-2011.pdf (250.12KB)
Leseprobe "Ich habe aufgehört"
Leseprobe aus dem Booklet "Ich habe aufgehört zu rauchen - Und Sie können das auch!" von Gudrun Anders
Leseprobe_Ich-habe-aufgehört-PPP-Mai-2011.pdf
(250.12KB)